Willkommen bei der Trachtenmusikkapelle Koppl!

Generalversammlung 2018

 

neuer 10er Vorstand 2018Am Freitag, 02.02.2018 trafen sich 70 Musikantinnen und Musikanten in unserem Probelokal zur alljährlichen Generalversammlung. Nach dem bei Versammlungen üblichen Rückblick auf das abgelaufene Vereinsjahr und einer kurzen Vorschau auf das kommende Jahr, stellte sich ein neu zusammengesetzter Vorstand der Wahl. Die abgebildeten Damen und Herren wurden mit großer Zustimmung in ihren Funktionen bestätigt und werden sich in den kommenden 3 Jahren um die Geschicke der TMK Koppl kümmern.
Das absolute Highlight der Versammlung war wieder der Jahresbericht von Chronist Winfried Penninger. Wie schon in den letzten Jahren ließ er in einem 12-minütigen Film das Jahr 2017 Revue passieren und alle anwesenden Musikantinnen und Musikanten in Erinnerungen schwelgen.


   

Oktoberfest 2017

 

Am 1. Oktober steht Koppl wieder ganz im Zeichen der weiß-blauen Flagge, denn die Trachtenmusikkapelle lädt zum Oktoberfest!

abgesagt


   

Fußballcup 2017

Hof 

Am 17. Juni 2017 fand zum 8. Mal der Fußballcup der Salzburger Blasmusikkapellen statt.

17 Mannschaften aus dem ganzen Land Salzburg traten an, um den Fußball Landesmeister zu ermitteln.

 

Den Sieg holte sich bereits zum 5. mal die TMK Hof, die im Finale den Vorjahressieger die TMK St. Koloman besiegte.

 

Das kleine Finale um den dritten Platz ging an die TMK Elsbethen, die sich im Siebenmeterschießen gegen die Musiker aus Thalgau durchsetzen konnte.

Details und Bilder gibts unter Events:


   

Frühlingskonzert 2017

 

FruehlingskonzertAm 28. und 29. April fand wieder das traditionelle Frühlingskonzert der TMK Koppl in der Turnhalle der Volksschule statt.

 

Die zahlreichen Zuseher wurden dieses Jahr von uns in die Welt der Operette und des Musicals entführt und erlebten einen Abend mit bekannten Melodien aus beiden Genres.

 


 

   

Kegel Showdown: Posaunen vs. Tuben

 

 Kegeln2017Am Donnerstag, 5.1.2017 fand das traditionelle "Neujahrskegeln" zwischen dem Posaunen- und dem Tubaregister der TMK Koppl statt.

Schauplatz dieses überaus spektakulären Wettkampfes, welcher bereits zum ca. 57mal ausgetragen wurde, war die Hochleistungskegelbahn des Cafe Leberbauer in Hof.

Angetreten waren bei den Herausforderern, den Posaunen: Lukas, Hias, Hans R., Stefan und Hans G. und bei den Titelverteidigern, den Tuben: Robert, Alex, Tom und Peter.

 

Alle Teilnehmer waren hoch motiviert und in bester körperlicher Verfassung! Bereits beim "Einkegeln" wurde klar, dass diesmal die Posaunisten den Sieg um jeden Preis holen wollen, denn es wurde noch verschiedenes Material (Schuhwerk) getestet und an der Feinabstimmung gefeilt, ehe der Wettkampf mit einer frischen Runde Bier gestartet wurde.

 

Zunächst konnten sich die Posaunen in Führung setzen, da einer der Tubisten einen neuen Rekord in "Löcher hintereinander schieben" aufstellte. Allerdings fanden nach und nach  die Tubisten ihre gewohnte Höchstform wieder, konnten so das Spiel noch zu ihren Gunsten drehen und schließlich den Gesamtsieg in gewohnt überlegener Manier nach Hause bringen! ;-) Matchwinner war einmal mehr "Eggerl Robbie Robsn" der die Wertung für die meisten "Sauen" gewinnen konnte.

 

Bereits jetzt darf man auf das nächste sportliche Zusammentreffen der beiden Register gespannt sein, denn die Posaunisten werden diese Niederlage sicher nicht auf sich sitzen lassen!

 Teilnehmer Kegel Showdown


   

Seite 3 von 10