Willkommen bei der Trachtenmusikkapelle Koppl!

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Homepage! Hier auf der Startseite finden Sie News zu bevorstehenden und kurz vergangenen Veranstaltungen. Auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen einen Überblick über unseren Verein und unsere Aktivitäten geben.

Viel Vergnügen wünscht die TMK Koppl!

 


   

Frühlingskonzert 2019

 

FruehlingskonzertAm 3. und 4. Mai fand wieder das traditionelle Frühlingskonzert der TMK Koppl in der Turnhalle der Volksschule statt.

 

Unser Kapellmeister Lukas Bahngruber hatte dieses Jahr ein sehr ambitioniertes Programm zusammengestellt und hat uns Musikanten in der Vorbereitungsphase auf dieses Konzert sehr gefordert. Proben bis spät in die Nacht, zahlreiche Registerproben und auch Proben an Samstagen und Sonntagen waren nötig, um das diesjährige Programm einzustudieren. Das Ergebnis dieser intensiven Probenarbeit ließen sich viele Zuhörer an den beiden Konzerttagen nicht entgehen.


   

Musikernachwuchsstorch1

 

Wir gratulieren unserem Flügelhornduo Babsi und Gidi zur Geburt ihrer Tochter Annalena, die am 19.1. das Licht der Welt erblickte, ganz herzlich!!!

(Für die Statistiker: 3230g, 51cm)

 

 


   

Adventzeit und Stefanikonzert

 

Musi zu CäciliaDer Dezember ist bekanntlich die stillste Zeit im Jahr!? Wir Musikanten versuchen, allen Kopplerinnen und Kopplern etwas besinnliche Stimmung zu vermitteln, indem wir am vorletzten und letzten Wochenende vor dem großen Fest in kleinen Gruppen von Haus zu Haus ziehen und unsere weihnachtlichen Weisen zum Besten geben.

 

Der Abschluß unseres Musikerjahres ist wie immer unser Stefanikonzert, das am 26. Dezember ab 19.30 Uhr beim Kirchenwirt in Koppl stattfindet. Wir laden alle ganz herzlich ein, die Weihnachtsfeiertage mit einem Konzert der TMK Koppl ausklingen zu lassen.

Näheres gibt es unter Events:


   

Cäcilienmesse

 

Kirche KopplAm Freitag, den 16. November wird die TMK Koppl um 19 Uhr den Abendgottesdienst in der Pfarrkirche festlich gestalten und geistliche Musik und Stücke, die durch den Kirchenraum besonders zur Geltung kommen, zu Gehör bringen.
Es ist für uns Musikanten immer ein besonderes Gefühl, im Zentrum der Kirche, unmittelbar vor dem Altar, Platz zu nehmen, mit unserer Musik die besondere Akustik einer Kirche zu nutzten und den Raum mit Klang zu erfüllen.

 

 

 


   

Seite 1 von 10