Verein

TMK 2010

Die TMK Koppl verzeichnet im Jahr 2016 einen Mitgliederstand von 63 aktiven Musikern.

 

Ber der Jahreshauptversammlung 2015 wurde Lukas Bahngruber als neuer Kapellmeister vom Vorstand gewählt. Lukas folgt somit seinem Vater Wolfgang nach, der das Amt des Kapellmeisters von 1991 bis 2015 inne hatte.

 

Unzählige Ausrückungen begleiten die Musikanten im Laufe eines Jahres. Zusätzlich veranstaltet die TMK Koppl einige Konzerte und diverse Feste: Zwei Frühlingskonzerte, Sommerkonzerte unter freiem Himmel, das Koppler Oktoberfest sowie das Stefanikonzert Ende Dezember. Außerdem alle zwei Jahre den Fußballcup der Salzburger Blasmusikkapellen und das Tanzlmusi- und Weisenbläsertreffen.

 

Seit 2015 ist Ägidius Trickl Obmann der TMK Koppl. Ägidius übernahm im Rahmen der Generalversammlung das Amt des Obmanns von Matthias Mösl, dem drei Jahre zuvor die Obmanntätigkeit vom langjährigen Obmann Martin Reichl übtragen wurde.